Größe und Anzahl von Schwalbennestern




Dies ist die offizielle Plattform der TK Kuttersegeln des DSSV. Hier werden die Beschlüsse der TK Kuttersegeln veröffentlicht! Meinungen und Hinweise sowie Anfragen, können gern hier getätigt werden.
Forumsregeln
Immer beim entsprechenden Thema bleiben! Keine Beleidigungen.

Größe und Anzahl von Schwalbennestern

Beitragvon Frank Brandes » Mo 20. Apr 2020, 20:28

Moin an alle,
wir sind in Teterow gerade dabei einen GFK-Kutter fertig zu machen. Beim Thema Schwalbennester haben wir erfahren, dass es Neuerungen wegen der Größe und ggf. auch der Anzahl geben wird. Hat die TK schon etwas in dieser Richtung in einer Beschlussvorlage oder sind Maße im Gespräch. Wir haben ein Muster mit den Innenmaßen 17x12x47 (H/T/B) und würden diese Größe gerne verwenden.
Herzlichen Gruß und bis bald
Frank Brandes
Frank Brandes
 

von Anzeige » Mo 20. Apr 2020, 20:28

Anzeige
 

Re: Größe und Anzahl von Schwalbennestern

Beitragvon thorstenschliecker » Mo 20. Apr 2020, 21:09

Soll heißen, daß es ein Fertigteil ist? Stell mal Fotos mit entsprechenden Maßangaben rein!
Fraktionszwang ist was für Dummköpfe!
Benutzeravatar
thorstenschliecker
TK Kuttersegeln
TK Kuttersegeln
 
Beiträge: 120
Registriert: So 2. Mär 2014, 19:41
Wohnort: Lassentin
Verein: WSC Boltenhagen
Landesverband: Meck/Pomm
Kutternummer: K 004
Bootname: Perle der Grabow

Re: Größe und Anzahl von Schwalbennestern

Beitragvon Gast » Mi 29. Apr 2020, 18:27

Moin, kann es leider nur so machen, eine Abbildung kriege ich hier leider nicht hin.

Bild

2020-04-30.png
2020-04-30.png (542.03 KiB) 180-mal betrachtet


Seitenablage aus weißem ABS
Außenmaße (LxBxT): ca. 540 x 244 x 120 mm
Nutzraum (LxBxT): ca. 500 x 200 x 116 mm
Gast
 

Re: Größe und Anzahl von Schwalbennestern

Beitragvon Rene Barnowsky » Do 30. Apr 2020, 18:04

Diese Größe ist standardisiert und stellt in meinen Augen kein Problem dar.
57, 58, 59, BALL; solange der Schwielochsee ans Bollwerk stosst---Prost :D
Rene Barnowsky
TK Kuttersegeln
TK Kuttersegeln
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 25. Mär 2014, 20:18
Verein: SYC Goyatz
Landesverband: Brandenburg
Kutternummer: Z 190/K155
Bootname: Seeschlange

Re: Größe und Anzahl von Schwalbennestern

Beitragvon thorstenschliecker » Do 30. Apr 2020, 23:02

Es wäre nur die Frage zu klären, wollen wir diesen Standard als Standard fest legen? und! Wo und wie viele dürfen eingebaut werden!?
Fraktionszwang ist was für Dummköpfe!
Benutzeravatar
thorstenschliecker
TK Kuttersegeln
TK Kuttersegeln
 
Beiträge: 120
Registriert: So 2. Mär 2014, 19:41
Wohnort: Lassentin
Verein: WSC Boltenhagen
Landesverband: Meck/Pomm
Kutternummer: K 004
Bootname: Perle der Grabow

Re: Größe und Anzahl von Schwalbennestern

Beitragvon ssc anklam » Di 5. Mai 2020, 10:55

Von mir aus kann das freigestellt werden.
Betrifft in diesem Fall die GFK Boote.
Die eventuelle Auswirkung auf die Schwimmfähigkeit/Auftrieb sollte dem Eigener bewusst sein.
Benutzeravatar
ssc anklam
TK Kuttersegeln
TK Kuttersegeln
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 14. Apr 2014, 17:57
Wohnort: Anklam
Verein: SSC Anklam
Landesverband: Meck/Pomm
Kutternummer: K 097
Bootname: Santa Fe


TAGS

Zurück zu TK Info

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron