Travellerbefestigung vom 15.08.2019




Dies ist die offizielle Plattform der TK Kuttersegeln des DSSV. Hier werden die Beschlüsse der TK Kuttersegeln veröffentlicht! Meinungen und Hinweise sowie Anfragen, können gern hier getätigt werden.
Forumsregeln
Immer beim entsprechenden Thema bleiben! Keine Beleidigungen.

Travellerbefestigung vom 15.08.2019

Beitragvon thorstenschliecker » So 18. Aug 2019, 22:18

Die TK, hat die Regel präzisiert! Wenn der Traveller von Balkweger zu Balkweger gehen darf, kann er dort auch befestigt werden! Dies war nicht eindeutig beschrieben worden! Damit es noch eindeutiger wird, wurde auch gleich die Grundplatte oder Flansch, um ihn zu befestigen, in den Maßen fest geschrieben! So dürfen die Löcher für die Schrauben, ( wie auch schon bei der Travvellertragkonstruktion ) nicht weiter als 80 mm (Mitte Loch) auseinander, bzw. 40 mm von Mitte Traveller, sein! Die Flankenlänge des Flansches bzw. Grundplatte darf nicht mehr als 100 mm betragen bzw. Durchmesser 100 mm. Wer diese Vorgabe, die nicht wirklich neu ist, nicht erfüllt, sollte sich schleunigst bei machen und dies korrigieren! Zur DM wird gnadenlos kontrolliert!
Die Zeichnung ist erst mal nur provisorisch! Die KV wird noch entsprechend korrigiert!
Dateianhänge
Inked20190806_205727_LI.jpg
Inked20190806_205727_LI.jpg (1.57 MiB) 94-mal betrachtet
Fraktionszwang ist was für Dummköpfe!
Benutzeravatar
thorstenschliecker
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 63
Registriert: So 2. Mär 2014, 19:41
Wohnort: Lassentin
Verein: WSC Boltenhagen
Landesverband: Meck/Pomm
Kutternummer: K 004
Bootname: Perle der Grabow

von Anzeige » So 18. Aug 2019, 22:18

Anzeige
 

TAGS

Zurück zu TK Info

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron